Schwangerschafts­yoga

Du bist schwanger und möchtest Energie tanken? Du möchtest das Vertrauen in die eigene Kraft und in das ungeborene Kind stärken?

Inhalt

Speziell ausgewählte Atem-, Körper- und Entspannungsübungen steigern die Energie und Lebenskraft. Das Schwangerschaftsyoga hilft, die Selbstwahrnehmung zu vertiefen und die Beziehung zum Baby zu intensivieren.

Stunden

Dienstag
18.45 – 19.45 Uhr 


Kosten

Studiostunden

5er Abo Fr. 150.– (6 Wochen gültig)
10er Abo Fr. 290.– (12 Wochen gültig)
Einzelne Stunde Fr. 32.–

Einmalige Schnupperstunde
Kostenlos


Infos

Es sind keine Yogakenntnisse notwendig. Der Einstieg ist jederzeit möglich.


Krankenkasse

Das Schwangerschaftsyoga wird von den meisten Krankenkassen finanziell unterstützt. Frage vor Kursbeginn bei deiner Versicherung nach.


Stimmen zum
Schwangerschafts­yoga

Wie meine Kunden den Yoga-Unterricht bewerten:

Deine Yogastunden - und ganz besonders die Affirmationen – schenkten mir Gelassenheit und Stärke im Hinblick auf meine Geburt. Ausserdem war es für mich eine sehr schöne Möglichkeit, mich meinem Baby nah zu fühlen. 

Daniela M., Reiden

Ich bin sehr froh, dass ich den Yogakurs besucht habe. Während den letzten Schwangerschaftswochen habe ich die Atemübungen öfters auch zu Hause angewendet. Ich bin sicher, das hat mich gestärkt. 

J. R., Sursee

Nach jeder Yogastunde habe ich mich sehr ausgeglichen und entspannt gefühlt; so richtig geerdet. Die Stunde habe ich vor allem auch genossen, weil ich mir so ganz bewusst Zeit für mich und mein Ungeborenes nehmen konnte.

P. L., Sursee

Ich habe gelernt auf meinen Körper zu hören. Während der Geburt konnte ich die verinnerlichten Atemübungen sehr gut gebrauchen. Der «Krieger» hat mir Mut gegeben, als ich dachte ich kann nicht mehr. 

Nadja T., Büron

Die Yogastunden waren optimal, um mich auf die Geburt meiner Tochter vorzubereiten. Dank der super Betreuung, habe ich gelernt, wie ich mich richtig entspannen kann. 

Corinne M., Sursee

Ich konnte meinen Körper mit dem Yoga stärken. Die gezielten Atemübungen halfen mir, mich bei der spontanen Geburt in den Wehenpausen bewusst zu erholen. Ich kann das Schwangerschaftsyoga nur weiter empfehlen. 

Melanie G., Ruswil

Die Yogastunden ermöglichten mir, mich mit gezielten Atemübungen zu entspannen, die Verbindung mit dem Baby zu verstärken, sowie bewusst Zeit für mich zu geniessen. 

Sarah G., Schenkon